Die Landgenossenschaft Ennstal

Unter dem Dach der Landgenossenschaft Ennstal als Holding haben sich eigenständige Tochterunternehmen entwickelt. Die Ennstal Milch KG zu einer international tätigen Molkerei, die Landena KG und die Landena Wels KG zu spezialisierten Nahrungsmittelherstellern für den gesamten europäischen Raum und die Landmarkt KG zum größten regional agierenden Handelsunternehmen im Bezirk Liezen.

Fakten

Genossenschaftsmitglieder1.744
Gegründet1902
Mitarbeiter 20211.530
Konzernumsatz 2021412,7 Mio. EUR
Bilanzsumme228,4 Mio. EUR
Eigenkapital64,7 %

Die Genossenschaft ist ausschließlich im Eigentum der Ennstaler Bauern. Mit der Abnahmegarantie von Milch und Fleisch für Mitglieder wird ein wertvoller Beitrag zur Sicherung des bäuerlichen Einkommens und zur Erhaltung der Kulturlandschaft des Ennstales geleistet. Insgesamt sichert die Landgenossenschaft Ennstal auch als größter Arbeitgeber im Bezirk Liezen für ca. 2.000 Familien Arbeit und Einkommen.